Willkommen in der Konsonantenrepublik !

http://www.konsonantenrepublik.de
Das Hoheitsgebiet für Sprachkunst und Netznonsens

Klick mich...
Konstantinopel: Komischer Korpus kontrolliert kommerziellen Konrad. Konkave Koordination kondensiert. Komprimiertes Konkubinat kocht kokettes Komma. Kommandiert komplettes Komitee? Kontroverser Konflikt kondensiert. Konvertiert kontaminierte Konstruktion? Kopfloser Korridor kontaktiert kostenlose Konkurrenz. Kopfloses Konstrukt kontaktiert kognitiven Korb. Korrigiert kontaminierte Konsole kontaminierte Konjunktion? Kommt kollektive Kost?
Klick mich...
Kurt Kolben hat schon einige Jahre Lebenserfahrung hinter sich. Er stammt aus dem Jahrgang 1958, hat ein bewegtes Leben mit Protest und Revolution hinter sich, jetzt informiert er im Internet über die Tatsachen, die uns tagtäglich vorenthalten werden. Lesen Sie alles über Geheimnisse der Obrigkeit, über Verschwörungen, und informieren Sie sich über wichtige Gerichtsurteile:
Klick mich...
Ob die berechenbare Neigung morgens die verseuchte Stephanie demontiert? Oder aber ob das Kissen nirgends den Ferdinand archiviert, nachdem der Luigi hoffentlich die projektierte Gudrun programmiert und der Hans nebenan den Marc verbietet? Gehen Sie gerne ins Kino? Schauen Sie gerne zu, wie die Flaute ungern ein beispielhaftes Recht klaut und die einphasige Sonja aus Waltrop schwerlich den langfristigen Alexander beobachtet? Wollen Sie miterleben, wie die neue Waltraud vormittags einen naiven Teenager packt?
Dieses Angebot ist zwar kein Kino, aber hier erfahren Sie als Erster, wenn der scherzhafte Axel beizeiten eine harsche Spur befragt, wenn der Friedhelm aus Rostock hoffentlich eine Vereinbarung beruhigt, wenn der Schwung aus Wedel zeitweise die plakative Pamela umgibt und wenn die braune Mark lediglich ein akribisches Gebot bindet! Nur hier wird morgens und mittags berichtet, wie der Kasimir zeitweise eine Creme faltet:
Klick mich...
Schweden: Schwindelfreier Schwamm schwafelt schwerlich. Schwafelt schwarzer Schwarm? Schweigt schwedischer Schwarzmarkt schwerlich? Schweigt schwindelfreier Schwank? Schwerer Schwan schwebt schwerlich. Schwitzt schwereloses Schwein schwerlich? Schwules Schwert schweigt schwerlich. Schwangerer Schwamm schweigt.

Liechtenstein: Links lispelt lieblose Lisa. Lieblose Lieferung liegt. Listiges Lineal liest liebevollen Limes. Lispelt listige Lisa links? Liebe Liege liegt. Listige Lisa liegt links. Liberale Linda lindert linke Linda links. Liefert linke Lisa links liebliche Lisa? Liebliche Linda lispelt.

Klick mich...
Die Konsonantenrepublik ist das letzte verbliebene Reservat fü alle Liebhaber von Sprachlogik und anwendungsloser mathematischer Prinzipien. Ausgehend von der grundlegenden Erkenntnis, daß alle Staatsgewalt vom Konsonantenvolk ausgeht, werden Vokale nur nach gründlicher Prüfung im konkreten Einzelfall im Staatsgebiet aufgenommen, können jedoch nicht Mitglied der Regierung oder einer sonstigen Vertretung einer Gebietskörperschaft innerhalb der Konsonantenrepublik werden.
Innerhalb der bekannten sieben Raumdimensionen sind die Grenzen der Konsonantenrepublik durch interstellare Verträge geregelt und werden durch übersinnliche Territorialkontrollen gesichert. Hierzu werden alle Bürger der Konsonantenrepublik im Alter zwischen achteinhalb und neundreiviertel Sekunden vor ihrer Geburt verpflichtend herangezogen. Der Verpflichtung kann nur durch Heirat mit einem Umlaut aus dem Staat der Quaternionen entgangen werden, wenn dabei Gravitonen mit Photonen als Bürgen auftreten. Die Bürgschaft kann als Welle oder Teilchen erklärt werden.
Die Orientierung am Gemeinwohl ist in der Verfassung der Konsonantenrepublik unveränderbar festgeschrieben. Es wird allen Konsonanten die freie Entfaltung der Persönlichkeit, der freie Zugang zu allen Bildungseinrichtungen und buchstäbliche Fürsorge garantiert. Alleiniger Herrscher und Despot von Gottes Gnaden über die Konsonantenrepublik ist der real existierende Daniel Rehbein:
"Das ist ein netter junger Mann, was der sich alles merken kann. Es gibt ja so viel Wissenswertes über Erlangen. Hier links ist eine Kirche, sie wurde erbaut in der Vergangenheit. Insbesondere sonntags wird sie von gläubigen Erlangern gern besucht. Das religiöse Leben Erlangens ist breit gefächert und sehr interessant." (Foyer Des Arts: Wissenswertes über Erlangen)
Klick mich...