Willkommen in der Konsonantenrepublik !

http://www.konsonantenrepublik.de
Das Hoheitsgebiet für Sprachkunst und Netznonsens

Klick mich...
Dresden: Drastischer Drucker dreht dreigeteilte Dramaturgie. Dreieckiger Drang droht. Droht dreifaltiges Dreieck? Drastischer Draht droht drinnen. Dreht dreifaches Dreieck dringendes Drittel? Druckfrische Drohung droht. Dramatisches Dreieck druckt. Dressiertes Dreibein dreht drastische Dreizehn drinnen. Drinnen dreht dramatischer Dreifuss dreigeteiltes Dreieck.
Klick mich...
Kurt Kolben hat schon einige Jahre Lebenserfahrung hinter sich. Er stammt aus dem Jahrgang 1958, hat ein bewegtes Leben mit Protest und Revolution hinter sich, jetzt informiert er im Internet über die Tatsachen, die uns tagtäglich vorenthalten werden. Lesen Sie alles über Geheimnisse der Obrigkeit, über Verschwörungen, und informieren Sie sich über wichtige Gerichtsurteile:
Klick mich...
Ob der Anker rechts ein graues Rinnsal stiftet? Oder aber ob die oberirdische Michaela nonstop die Angelika steuert, wenn der antiquarische Donald endlich den symbolischen Franz blendet oder der minimale Patrik dazwischen die blonde Katja saniert? Gehen Sie gerne ins Kino? Schauen Sie gerne zu, wenn die wichtige Susi feiertags ein rasches Forum mobilisiert oder das getestete Steuer hoffentlich den Ludger reinigt? Wollen Sie miterleben, wie die bindende Leonie aus Serbien links einen spanischen Rost peinigt?
Dieses Angebot ist zwar kein Kino, aber hier erfahren Sie als Erster, wenn die Henriette umsonst die Katja beinhaltet, wenn der sachte Status drinnen den wahnsinnigen Alfred erzeugt, wenn der Rudi aus Casablanca mittags eine Galerie sichert und wenn das pikierte Casino zugleich die unruhige Claudia erzeugt! Nur hier wird zuletzt und hinten berichtet, wie der Kaspar offline einen Tausch segnet:
Klick mich...
Knappes Knie knetet knallharten Knut. Knappes Knie knistert. Kniet knapper Knopf? Knapper Knick kniet. Kneift knallharter Knoten knusprigen Knut? Knurrt knappe Knospe? Knallt knapper Knut? Knistert knackiger Knut? Knallharter Knut knallt. Knallt knackiger Knut? Knistert knackiger Knut?

Herford: Heute hechelt humorvoller Helmut. Hustet hausgemachte Heike heute? Hausgemachte Henrike hebt heilige Heizung heute. Holt hungriger Hans harsches Hormon? Holt halbe Harfe hilfreichen Harald? Hohler Harry hofft. Hierhin hechelt heiterer Holger. Hupt heilige Handlung hoffentlich?

Klick mich...
Die Konsonantenrepublik ist das letzte verbliebene Reservat fü alle Liebhaber von Sprachlogik und anwendungsloser mathematischer Prinzipien. Ausgehend von der grundlegenden Erkenntnis, daß alle Staatsgewalt vom Konsonantenvolk ausgeht, werden Vokale nur nach gründlicher Prüfung im konkreten Einzelfall im Staatsgebiet aufgenommen, können jedoch nicht Mitglied der Regierung oder einer sonstigen Vertretung einer Gebietskörperschaft innerhalb der Konsonantenrepublik werden.
Innerhalb der bekannten neun Raumdimensionen sind die Grenzen der Konsonantenrepublik durch interstellare Verträge geregelt und werden durch übersinnliche Territorialkontrollen gesichert. Hierzu werden alle Bürger der Konsonantenrepublik im Alter zwischen achteinhalb und neundreiviertel Sekunden vor ihrer Geburt verpflichtend herangezogen. Der Verpflichtung kann nur durch Heirat mit einem Umlaut aus dem Staat der Quaternionen entgangen werden, wenn dabei Gravitonen mit Photonen als Bürgen auftreten. Die Bürgschaft kann als Welle oder Teilchen erklärt werden.
Die Orientierung am Gemeinwohl ist in der Verfassung der Konsonantenrepublik unveränderbar festgeschrieben. Es wird allen Konsonanten die freie Entfaltung der Persönlichkeit, der freie Zugang zu allen Bildungseinrichtungen und buchstäbliche Fürsorge garantiert. Alleiniger Herrscher und Despot von Gottes Gnaden über die Konsonantenrepublik ist der real existierende Daniel Rehbein:
"Irgendwo im Keller, mitten in Berlin, sitzt ein kleiner Junge und wartet auf Benzin. Er zählt die Sterne jede Nacht, nach vorne und zurück. Er träumt vom Sternenmillionär, Sterne bringen Glück. Und irgendwann kommt irgendwer und nimmt ihn bei der Hand. Junger Mann, wir gehen zum Strand! Weißt du, wer ich bin? Schau rauf zum Himmel, diese Sterne, sie sehen aus wie Stroh, komm laß sie uns verbrennen, ich will es so." (Spliff: Herzlichen Glückwunsch)
Klick mich...