Willkommen in der Konsonantenrepublik !

http://www.konsonantenrepublik.de
Das Hoheitsgebiet für Sprachkunst und Netznonsens

Klick mich...
Herten: Heult heimliche Helene? Heute heiratet heimliche Henrike hessischen Heinrich. Heile Heike hechelt. Heilige Hedwig hebt heitere Heike heute. Heiler Herbst heult. Heiratet heikler Heinz heute heitere Henriette? Heikle Henriette heult heute. Heute hebt heikler Hering heftigen Helmut.
Klick mich...
Kurt Kolben hat schon einige Jahre Lebenserfahrung hinter sich. Er stammt aus dem Jahrgang 1958, hat ein bewegtes Leben mit Protest und Revolution hinter sich, jetzt informiert er im Internet über die Tatsachen, die uns tagtäglich vorenthalten werden. Lesen Sie alles über Geheimnisse der Obrigkeit, über Verschwörungen, und informieren Sie sich über wichtige Gerichtsurteile:
Klick mich...
Ob die perfekte Jungfrau drinnen die Cassandra erbeutet? Oder aber ob die komplexe Infrastruktur blindlings die Christel filmt, wenn der periodische Umzug nie eine ironische Grube erklettert und die funkelnde Erika gerne die abwesende Linda formuliert? Gehen Sie gerne ins Kino? Schauen Sie gerne zu, wie das pedantische Votum inzwischen den Volker fasziniert oder der Pegel irgendwann einen Verrat schminkt? Wollen Sie miterleben, wie der gewohnte Daniel vorne die Sieglinde schraubt?
Dieses Angebot ist zwar kein Kino, aber hier erfahren Sie als Erster, wenn der Wolfgang zuweilen eine Miss parodiert, wenn der James aus Ceylon umgehend den unverkennbaren Niels liefert, wenn der Waldemar leider den Leonid pflegt und wenn die Mona angeblich die feige Sandra beleuchtet! Nur hier wird daheim und unterwegs berichtet, wie der Ruprecht links die geliehene Michaela fegt:
Klick mich...
Unterbewusstes Unternehmen unterzeichnet unterbewusste Untersuchung. Unterbewusste Unterbrechung unterrichtet unterbewussten Untergrund unterwegs. Unterbewusstes Unterfangen unterbricht unterirdisches Unterfangen unterwegs. Untersucht unterbewusstes Unterdorf unterirdisches Unterholz? Unterwegs unterschreibt untreue Unterschrift. Unterirdisches Unterholz unterzeichnet untreuen Untergrund. Unterirdisches Unterdorf unterrichtet untreue Unterschrift. Unterirdischer Unterricht unterzeichnet unterentwickelte Unterhose. Untersucht unterirdische Untersuchung unterwegs unterentwickelten Untergrund?

Arabischer Arnold archiviert artgerechtes Argument. Artgerechter Armin arbeitet. Artiger Artur arbeitet. Argumentiert artgerechter Arnold? Argumentiert arroganter Arnold? Arbeitet arger Arnold? Armer Artur argumentiert. Archiviert artgerechter Artur argen Armin? Arabische Art argumentiert.

Klick mich...
Die Konsonantenrepublik ist das letzte verbliebene Reservat fü alle Liebhaber von Sprachlogik und anwendungsloser mathematischer Prinzipien. Ausgehend von der grundlegenden Erkenntnis, daß alle Staatsgewalt vom Konsonantenvolk ausgeht, werden Vokale nur nach gründlicher Prüfung im konkreten Einzelfall im Staatsgebiet aufgenommen, können jedoch nicht Mitglied der Regierung oder einer sonstigen Vertretung einer Gebietskörperschaft innerhalb der Konsonantenrepublik werden.
Innerhalb der bekannten dreizehn Raumdimensionen sind die Grenzen der Konsonantenrepublik durch interstellare Verträge geregelt und werden durch übersinnliche Territorialkontrollen gesichert. Hierzu werden alle Bürger der Konsonantenrepublik im Alter zwischen achteinhalb und neundreiviertel Sekunden vor ihrer Geburt verpflichtend herangezogen. Der Verpflichtung kann nur durch Heirat mit einem Umlaut aus dem Staat der Quaternionen entgangen werden, wenn dabei Gravitonen mit Photonen als Bürgen auftreten. Die Bürgschaft kann als Welle oder Teilchen erklärt werden.
Die Orientierung am Gemeinwohl ist in der Verfassung der Konsonantenrepublik unveränderbar festgeschrieben. Es wird allen Konsonanten die freie Entfaltung der Persönlichkeit, der freie Zugang zu allen Bildungseinrichtungen und buchstäbliche Fürsorge garantiert. Alleiniger Herrscher und Despot von Gottes Gnaden über die Konsonantenrepublik ist der real existierende Daniel Rehbein:
"Irgendwo im Keller, mitten in Berlin, sitzt ein kleiner Junge und wartet auf Benzin. Er zählt die Sterne jede Nacht, nach vorne und zurück. Er träumt vom Sternenmillionär, Sterne bringen Glück. Und irgendwann kommt irgendwer und nimmt ihn bei der Hand. Junger Mann, wir gehen zum Strand! Weißt du, wer ich bin? Schau rauf zum Himmel, diese Sterne, sie sehen aus wie Stroh, komm laß sie uns verbrennen, ich will es so." (Spliff: Herzlichen Glückwunsch)
Klick mich...